Die Umwelt – wie wir sie durch unsere Brille sehen

Wir entwerfen, produzieren und verkaufen Brillen aus Kunststoff. Wir tun dies auf ethisch verantwortliche Weise und mit Respekt für die Umwelt.

Die Brillen von Have A Look werden in Dänemark entworfen und in Taiwan in enger Zusammenarbeit mit unserem Hersteller – einem Familienunternehmen in zwei Generationen – hergestellt. Wir haben das Vergnügen, seit vielen Jahren mit diesem Unternehmen zusammenzuarbeiten. Wir haben es mehrmals besucht und uns mit ihnen getroffen und wir betrachten sie mehr als vertrauenswürdigen Partner denn als Zulieferer.

Mit der Zertifizierung nach FDA, CE, REACH, ISO 9001 und EN ISO 12312-1 erfüllt unser Hersteller internationale Normen, und sein Verhaltenskodex entspricht auch den Werten von Have A Look zu den Themen Menschenrechte, Arbeitsbedingungen, Umwelt und soziale Verantwortung.

Die Fassungen unserer Brillen sind aus Polycarbonat und die Gläser aus Acryl – reine Kunststoffe mit hohem Ölgehalt und damit hohem Wiederverkaufswert. Sie enthalten keine Flammhemmer, Weichmacher oder andere giftige Stoffe. Mit anderen Worten, die Brillen und Gläser bestehen aus gewöhnlichem Konsumkunststoff, der in keiner Weise gesundheitsschädlich ist und bei normaler Entsorgung (durch Verbrennung oder Wiederverwendung) für die Umwelt kein Problem darstellt.

Sowohl die Rahmen als auch die Gläser werden im Spritzgussverfahren hergestellt. Im Spritzguss gibt es in der Regel keinen Kunststoffabfall. Um unreine Partikel zu entfernen, wird beim Produktionsstart reiner Kunststoff durch das Einlasssystem geleitet. Unser Lieferant schickt den im Reinigungsprozess anfallenden Kunststoffabfall zum Recycling, wo er zur Herstellung neuer Kunststoffprodukte verwendet wird, die nicht den gleichen hohen Grad an Farbreinheit erfordern.

Von Anfang an wurden die fertigen Brillen, die Sie bei uns kaufen, unter Berücksichtigung der Umwelt und Ihrer Gesundheit hergestellt und behandelt! Wenn sie ausgedient haben, hoffen wir, dass Sie Ihren Teil dazu beitragen werden, dass sie nicht in der Natur oder im Meer, sondern in der Kunststoffmülltonne landen, um dann umweltgerecht durch Verbrennung und Wiederverwendung als Energie für Heizung, Strom usw. entsorgt zu werden.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie mit Ihren alten Brillen machen sollen, können Sie diese gerne an uns schicken. Wir werden dann sicherstellen, dass sie mit Rücksicht auf die Umwelt verantwortungsbewusst entsorgt und wiederverwendet werden.

Trotz unseres umweltbewussten Umgangs, Produktion, Verwendung und Entsorgung von Kunststoffen haben wir als Unternehmen zwangsläufig eine Kohlenstoffbilanz. Wir sind uns dessen bewusst und tun unser Bestes, um unseren Anteil an den weltweiten CO2-Emissionen zu reduzieren. Soweit möglich, transportieren wir unsere Brillen per Schiff von Taiwan nach Dänemark; wir achten darauf, Muster und Kataloge nicht im Übermaß herzustellen; wir verwenden Verpackungen, wenn möglich, wieder und verwenden umweltfreundliche Lösungen, wenn neue Verpackungen erforderlich sind. Wir verwenden ausschließlich FSC-zertifiziertes Papier, sortieren unsere Abfälle und achten bei unserer täglichen Arbeit generell auf den Schutz der Umwelt.

#HAVEALOOKSHOP

Top